Kalender

10. Jun ganztägig
Portugal-Tag
Am 10. Juni 1579 (oder nach anderen Quellen: 1580) verstarb in Lissabon der portugiesische Schriftsteller, Dramatiker und Dichter Luís Vaz de Camões. Er gilt als der bedeutendsten Dramatiker Portugals des 16. Jahrhunderts. Ihm zu Ehren… Mehr »
20. Jun ganztägig
Día de la Bandera
Der „Día de la Bandera“ (Flaggentag) ist für die Argentinier die Hommage an den General Manuel Belgrano (1770-1820), der unter anderem die blau-weisse argentinische Nationalflagge kreierte. Die Mitte der Flagge zeigt eine Sonne mit abwechselnd… Mehr »
21. Jul ganztägig
Belgien: Nationalfeiertrag
Im so genannten „Londoner Protokoll“ von 1830 erkannten die europäischen Großmächte Großbritannien, Frankreich, Österreich, Preußen und Russland die Unabhängigkeit Belgiens nach der belgischen Revolution an. Der belgische Nationalkongress entschloss sich daraufhin am 22. November 1830… Mehr »
Tunesien: Gründung der Republik
Am 25. Juli 1957 schafft die Nationalversammlung von Tunesien die Monarchie ab: Das Land wird eine Republik. Der Tag ist seitdem Nationalfeiertag in dem nordafrikanischen Staat.
1. Aug ganztägig
Colorado tritt am 1. August 1876 als 38. Bundesstaat der USA bei.
Dominica feiert am 1. August den Tag der Sklavenbefreiung als Nationalfeiertag
Kirgigistan: Tag der Unabhängigkeit
Revolutionen in einzelnen Staaten der UdSSR Anfang der 1990er Jahre führten zu einer Zerfall des Staatenbundes. Die 15 sowjetischen Unionsrepubliken erklärten nach und nach zwischen 1990 und 1991 ihre Unabhängkeit. Am 31. August 1991 erklärte… Mehr »
1. Aug ganztägig
Schweizer Bundesfeiertag
Dem Schweizer Nationalmythos zufolge leisteten 1291 Vertreter aus den Kantonen Uri, Schwyz und Unterwalden auf einer Wiese am Ufer des Vierwaldstätter Seen den „ Rütli-Schwur“. Sie vereinten sich per Eid in einem Bund gegen die… Mehr »
Burkina Faso: Tag der Revolution
Am 4. August 1983 kam es im jungen afrikanischen Staat – erst 1960 unabhängig geworden – zum Staatsstreich, der später als Revolution bezeichnet wurde. Ihm wird jährlich am 4. August gedacht. Die Revolution krempelte einiges… Mehr »
Burkina Faso: Tag der Unabhängigkeit
Als „Obervolta“ gelangte das Gebiet des heutigen Staates „“ im 19. Jahrhundert unter französische Kolonialherrschaft. Erst 1960 erlangte man die Unabhängigkeit. Der 5. August wird als Tag der Unabhängigheit gefeiert. Korruption und Vetternwirtschaft, unstabile politische… Mehr »
7. Aug ganztägig
Schlacht von Boyacá
Am 7. August gedenkt Kolumbien der Schlacht von Boyacá im Jahre 1819. Bereits 1810 hatte das Land seine Unabhängigkeit von Spanien erklärt. Sie konnte jedoch erst nach langjährigen Kämpfen verwirklicht werden. In diesem Unabhängigkeitskrieg erwies… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
15. Aug ganztägig
Korea: Tag der Befreiung
1910 annektiert Japan die Halbinsel Korea. Die Koloniealherrschaft endet zum Ende des II. Weltkriegse mit der Kapitulation Japans am 15. August 1945. Seitdem wird dieser „Tag der Befreiung“ in Nord- und in Südkorea als Nationalfeiertag… Mehr »
Gabun: Tag der Unabhängigkeit
Am 17. August 1960 erklärt seine Unabhängigkeit. Zuvor war Gabun – ab 1839 – französische Kolonie, danach „autonome Republik im Schoße Frankreichs“.
8. Sep ganztägig
Gründung Andorra
Andorra ist ein Kleinstaat in den östlichen Pyrenäen auf der Grenze zwischen Spanien und Frankreich. 468 Quadratkilometer groß, hat er rund 85.000 Einwohner. Der so genannten Pareatges-Vertrag legte am 8. September 1278 den Grundstein für… Mehr »
Unabhängigkeitstag Mazedonien
Mazedonien ist ein Binnenstaat in Südosteuropa. Bis 1946 bestand er als südlichste Teilrepublik des sozialistischen Jugoslawien und rief 1991 seine Unabhängigkeit aus. Der Staat ist 25.713 Quadratkilometer groß und hat rund 2,05 Millionen Einwohner. Es… Mehr »
Unabhängigkeitstag Kroatien
Am 8. Oktober 1991 erklärte das Parlament der Republik Kroatien einstimmig seine Unabhängigkeit vom jugoslawischen Staat. Zu Erinnerung daran wurde der 8.Oktober Nationalfeiertag Kroatiens. Da zu der Zeit Zagreb und der Amtssitz der kroatischen Staatsführung… Mehr »
12. Okt ganztägig
Entdeckung Amerikas
Am 12. Oktober 1492 entdeckte der Spanier Christoph Kolumbus den amerikanischen Kontinent. Im Wettlauf mit Portugal um den Seeweg nach Indien wollte er eigentlich China erreichen. Das Ereignis wird in Spanien und der „Neuen Welt“… Mehr »
28. Okt ganztägig
Ochi-Tag
Seit April 1939 hielt Italien das Land Albanien besetzt und streckte seine Fühler zum nun direkten Nachbarn Griechenland aus. Am 28. Oktober 1940 stellte Mussolini ein Ultimatum. Griechenland sollte einwilligen, das strategisch wichtige Punkte des… Mehr »
1. Nov ganztägig
Tag der Revolution
Am 1. November 1954 begann die algerische Befreiungsfront FLN den bewaffneten Kampf gegen die französische Kolonialmacht. Diese als „Algerienkrieg“ in die Geschichte eingegangenen Auseinandersetzungen endete erst 1962 mit der Unabhängigkeit Algeriens. Bild: Saber68 / Wikipedia
Unabhängigheitstag Antigua und Barbuda
Die Inseln Antigua und Barbuda gehören zur Inselgruppe der Antillen zwischen dem Karibischen und dem Atlantischen Ozean. Sie liegen etwa 650 km südöstlich von Puerto Rico. Zusammen mit der unbewohnten Insel Redonda und einigen weiteren… Mehr »
7. Nov ganztägig
Oktoberrevolution
Die Februarrevolution hatte 1917 in Russland die Zarenmonarchie beendet. Ruhe kehrte aber nicht ins Land ein. Man litt unter fatalen Versorgungsengpässen durch den Ersten Weltkrieg. Im Parlament (Duma) herrschte eine provisorischen Regierung unter Alexander Fjodorowitsch… Mehr »
Kambodscha: Tag der Unabhängigkeit
Auf der Genfer Indochinakonferenz (1954) erstritt sich das Königreich Kambodscha die Unabhängigkeit von Frankreich. Seitdem wird der 9. November als Nationalfeiertag gefeiert. Frankreich – von Kambodscha selbst Anfang der 60e Jahre des 19. Jahrhundert als… Mehr »
Nationalfeiertag Vatikanstadt
Als Nationalfeiertag des Vatikan wird traditionell der Tag der Amtseinführung des regierenden Papstes begangen. Seit der Wahl von Papst Franziskus ist es der 13. März. (ital. „Stato della Città del Vaticano“ [SCV]) wurde durch die… Mehr »
10. Jun ganztägig
Portugal-Tag
Am 10. Juni 1579 (oder nach anderen Quellen: 1580) verstarb in Lissabon der portugiesische Schriftsteller, Dramatiker und Dichter Luís Vaz de Camões. Er gilt als der bedeutendsten Dramatiker Portugals des 16. Jahrhunderts. Ihm zu Ehren… Mehr »
20. Jun ganztägig
Día de la Bandera
Der „Día de la Bandera“ (Flaggentag) ist für die Argentinier die Hommage an den General Manuel Belgrano (1770-1820), der unter anderem die blau-weisse argentinische Nationalflagge kreierte. Die Mitte der Flagge zeigt eine Sonne mit abwechselnd… Mehr »