Kalender

Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
7. Okt ganztägig
Nationalfeiertag der DDR
Am 7. Oktober 1949 erklärt sich der 2. Deutsche Volksrat der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur „Provisorischen Volkskammer“ und setzt die Verfassung in Kraft. Damit ist vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf… Mehr »
17. Jun ganztägig
Tag der deutschen Einheit
In den Junitagen 1953 kam es in der Deutschen Demokratischen Republik zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten. Sie gipfelten am 17. Juni 1953 in einem antistalinistische Aufstand gegen die DDR-Führung. Der Aufstand wurde… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
7. Okt ganztägig
Nationalfeiertag der DDR
Am 7. Oktober 1949 erklärt sich der 2. Deutsche Volksrat der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur „Provisorischen Volkskammer“ und setzt die Verfassung in Kraft. Damit ist vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf… Mehr »
17. Jun ganztägig
Tag der deutschen Einheit
In den Junitagen 1953 kam es in der Deutschen Demokratischen Republik zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten. Sie gipfelten am 17. Juni 1953 in einem antistalinistische Aufstand gegen die DDR-Führung. Der Aufstand wurde… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
7. Okt ganztägig
Nationalfeiertag der DDR
Am 7. Oktober 1949 erklärt sich der 2. Deutsche Volksrat der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur „Provisorischen Volkskammer“ und setzt die Verfassung in Kraft. Damit ist vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf… Mehr »
17. Jun ganztägig
Tag der deutschen Einheit
In den Junitagen 1953 kam es in der Deutschen Demokratischen Republik zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten. Sie gipfelten am 17. Juni 1953 in einem antistalinistische Aufstand gegen die DDR-Führung. Der Aufstand wurde… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
7. Okt ganztägig
Nationalfeiertag der DDR
Am 7. Oktober 1949 erklärt sich der 2. Deutsche Volksrat der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur „Provisorischen Volkskammer“ und setzt die Verfassung in Kraft. Damit ist vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf… Mehr »
17. Jun ganztägig
Tag der deutschen Einheit
In den Junitagen 1953 kam es in der Deutschen Demokratischen Republik zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten. Sie gipfelten am 17. Juni 1953 in einem antistalinistische Aufstand gegen die DDR-Führung. Der Aufstand wurde… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
7. Okt ganztägig
Nationalfeiertag der DDR
Am 7. Oktober 1949 erklärt sich der 2. Deutsche Volksrat der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur „Provisorischen Volkskammer“ und setzt die Verfassung in Kraft. Damit ist vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf… Mehr »
17. Jun ganztägig
Tag der deutschen Einheit
In den Junitagen 1953 kam es in der Deutschen Demokratischen Republik zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten. Sie gipfelten am 17. Juni 1953 in einem antistalinistische Aufstand gegen die DDR-Führung. Der Aufstand wurde… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
7. Okt ganztägig
Nationalfeiertag der DDR
Am 7. Oktober 1949 erklärt sich der 2. Deutsche Volksrat der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur „Provisorischen Volkskammer“ und setzt die Verfassung in Kraft. Damit ist vier Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf… Mehr »
17. Jun ganztägig
Tag der deutschen Einheit
In den Junitagen 1953 kam es in der Deutschen Demokratischen Republik zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten. Sie gipfelten am 17. Juni 1953 in einem antistalinistische Aufstand gegen die DDR-Führung. Der Aufstand wurde… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »
Verfassungstag der Weimarer Republik
Elf Jahre lang – von 1921 bis 1932 – hatte die „Weimarer Republik“ einen Nationalfeiertag, den „Verfassungstag“ am 11. August. Nachdem sich die Nationalversammlung nicht darauf einigen konnte, den 1.Mai zum Nationalfeiertag zu erheben, kam… Mehr »
2. Sep ganztägig
Sedantag
Anfang September 1870 standen sich in der Schlacht bei Sedan (Ardennen) deutsche Truppen des Norddeutschen Bundes, aus Bayern, Würtemberg und Baden den französischen Truppen unter Napoleon III. entgegen. Die Schlacht endete mit der Kapitulation der… Mehr »