Anti-Diät-Tag

1 Star (Noch keine Wertung)
Loading...

Wer im Internet nach „Diät“ sucht, findet rund elf Millionen Netz-Fundstellen. Ursprünglich zur gesunden Ernährung bei Krankheiten gedacht, sind heute „Diäten“ vielfach ein Tribut an den Schlankheitswahn. Der britischen Feministin und Autorin Mary Evans Young stieß dies 1992 gewaltig auf. Sie gründete die Anti-Diäten-Kampagne „Diet Breakers“ und setzte sich in Veröffentlichungen, Talkshows und anderen Medienauftritten gegen den Schlankheitswahn ein. Grund für ihren Kampf war wohl die eigene Vorgeschichte. Sie hatte eine Anorexie-Erkrankung (Essstörung) und zahlreiche Diätversuche hinter sich.
1993 wird erstmals ein Internationaler Anti-Diät-Tag (International No Diet Day – INDD) begangen, seitdem in zahlreichen Ländern der Erde jeweils am 6. Mai.

Bild: birgitH / pixelio.de

Category:
Suche bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.