Frühlingsanfang (astronomisch)

1 Star (Noch keine Wertung)
Loading...

Auf der Nordhalbkugel der Erde beginnt laut Kalender (astronomisch) der Frühling. (Der genaue Tag variiert zwischen dem 19. und dem 21. März und ist abhänging von verschiedenen astronomischen Konstellationen. Tag und Nacht (gemessen vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenunteruntergang) sind gleich lang (Äquinoktium). Das gleiche Phänomen gibt es im weiterer Jahreslauf noch einmal im September. Dann ist astronomischer Herbstanfang.
In den nächsten Jahren – bis 2047 – ist astronomischer Frühlingsanfang am 20. März. Allerdings zu unterschiedlichen Uhrzeiten
Der meteorologische Frühlingsbeginn wurde von einer Unterorganisation der UN, der Weltorganisation für Meteorologie (World Meteorological Organization, WMO), festgelegt. Sein Datum ist der 1. März. Damit einfach ist, wird monatsweise gerechnet. Meteorologische Frühlingsmonate sind dann März, April und Mai.

Bild: Kurt F. Domnik / pixelio.de

Category:
Suche bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.