Grækarismessa

1 Star (Noch keine Wertung)
Loading...

Der Vogel Tjaldur (deutsch: Austernfischer) ist seit Beginn des 19. Jahrhunderts nationales Symbol der Inselgruppe der Färöer. Der Dichter Nólsoyar Páll machte ihn mit seinem Gedicht „Fuglakvæði“ zum Symbol des färöischen Unabhängigkeitsstrebens. Mit Beginn des Frühlings kehrt der Vogel aus dem Süden zurück. Ihm zu Ehren feiern die Färöer am 12. März „Grækarismessa“.

Category:
Suche bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.