Tag des Artenschutzes

1 Star (Noch keine Wertung)
Loading...
Jährlich am 3. März.

Am 3. März 1973 unterzeichnten zahlreiche Staaten ein internationales Handelsabkommen um bedrohte wildlebende Tier- und Pflanzenarten zu schützen: die „Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora“ – kurz CITES – (deutsch: „Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen). Nach dem Ort der Unterzeichnung wird die Übereinkunft häufig auch kurz „Washingtoner Artenschutzabkommen“ bezeichnet.
Aus Erinnerung an diese Konvention wird der „Tag des Artenschutzes“ am jedem 3. März begangen.

Bild: Dieter Schütz / pixelio.de

Category:
Suche bei Amazon



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.